Photovoltaik Reinigung von Industrie- und Gewerbeanlagen

Wartung und Reinigung erhalten die Leistungsfähigkeit von Solaranlagen

Vermeiden Sie den wirtschaftlichen Schaden und erhalten Sie den Wert Ihrer Photovoltaikanlage! Wir sind Experten und auf die Photovoltaik Reinigung spezialisiert. Als Profis erkennen wir Modulschäden und übernehmen die fachgerechte Modulreinigung. Mit unserer Erfahrung im Bereich Photovoltaik-Reinigung sorgen wir für Werterhalt und eine effiziente Nutzung Ihrer Photovoltaikanlage.

Photovoltaik Reinigung von Industrie- und Gewerbeanlagen

Industrielle und gewerbliche Gebäude werden zunehmend mit Solaranlagen ausgestattet. Aus gutem Grund: Wenn es um saubere und kostengünstige Energie geht, ist eine Photovoltaikanlage eine überaus sinnvolle Investition. Die Anschaffungskosten liegen relativ hoch und können, je nach Größe der Industrie- & Gewerbeanlagen, mehrere hunderttausend Euro betragen. Umso wichtiger ist eine regelmäßige Wartung und Reinigung. Verschmutzte Solarmodule beeinträchtigen die Leistungsfähigkeit. Die Haltbarkeit der Dachanlagen verringert sich.

Ansprechpartner für Photovoltaik Reinigung

Unser Geschäftsführer Jens Geisler, ist Ihr kompetenter Ansprechpartner in der Solarreinigung. Seit 2010 reinigt er Solaranlagen im gesamten Bundesgebiet. Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten.

Bundesweit für Sie da!

Unser Team führt die Photovoltaik Reinigung im gesamten Bundesgebiet durch


Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Saarland, Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg & Bremen.

Ursachen für Verschmutzungen bei Photovoltaik-Installationen

Auf Industrie- und sonstigen Dachanlagen machen sich verschiedene Umwelteinflüsse und Luftverschmutzungen bemerkbar. Regen und Schnee können in einem geringen Maße Photovoltaik-Module reinigen, die Wirkung reicht aber bei Weitem nicht aus. Sieht man genauer hin, lassen sich viele Verschmutzungen auf einer Photovoltaikanlage erkennen.

Umwelteinflüsse, die Spuren hinterlassen, sind zum Beispiel Pollen, Blütenstaub und Vogelkot. Diese Ablagerungen sind sehr hartnäckig und haften dauerhaft an der Photovoltaik-Anlage. Modulschäden sind vorprogrammiert. Eine weitere Gefahr stellt die allgemeine Luftverschmutzung dar. Sie macht sich besonders bemerkbar, wenn sich in der Nähe Bahngleise oder Autobahnen befinden. Ein hohes Verkehrsaufkommen trägt wesentlich zur Verschmutzung einer Photovoltaikanlage bei, auch normaler Straßenverkehr produziert Feinstäube.

Rußablagerungen sind extrem hartnäckig. Ruß ist ölig und nur schwer entfernbar. Schließlich ist auch jede andere Art von Staub und Schmutz eine Gefahr – die unterschiedlichen Komponenten wie Blütenstaub, Ruß, Feinstaub und gröbere Schmutzpartikel verbinden sich zu einer Schicht, die sich nur mit einem professionellen Reinigungsverfahren beseitigen lässt. Die regelmäßige Photovoltaik Reinigung ist mehr als nur Reinigen, sie ist eine wirksame Vorbeugung und Maßnahme zum Werterhalt.

Reinigen ist wichtig, und zwar nicht nur deshalb, damit eine Photovoltaik-Anlage wieder sauber aussieht. Es geht weniger um die Optik (die ohnehin nur bei genauer Betrachtung sichtbar ist, außer es handelt sich um extreme Verschmutzungen), sondern vor allem um die Funktionsfähigkeit. Sie haben ja die Photovoltaikanlage deshalb installieren lassen, um das Sonnenlicht für die Stromerzeugung zu nutzen. Eine einfache Formel: Eine hohe Sonneneinstrahlung erzielt einen hohen Ertrag. Die Sonnenstrahlen sollen das Glas der Solarmodule möglichst ungehindert durchdringen. Wenn die Solarzellen einer Photovoltaik-Anlage verschmutzt sind, treten Leistungseinbußen auf. Jetzt ist ein professioneller PV-Reiniger gefragt, der das erforderliche Fachwissen und Equipment mitbringt, um die Photovoltaik-Anlage fachmännisch zu reinigen.

Warum reicht Regen oder Schnee nicht aus?

Für eine umfassende Modulreinigung müssten schon sehr große Regenmengen in einem kurzen Zeitraum fallen, damit Staub erfolgreich abgewaschen wird. Festsitzende Ablagerung werden durch Regen kaum entfernt. Schnee hat ebenfalls keine nur eine geringe Wirkung, wenn es um das Reinigen von Dachanlagen, Industrie- & Gewerbeanlagen sowie Photovoltaik-Anlagen geht. Bei einer starken Verschmutzung treten Ertragsminderungen auf. Je nach Verschmutzungsgrad sind Ertragseinbußen in unterschiedlichen Ausmaßen feststellbar, bei Härtefällen sogar bis zu 30 Prozent.

Lassen Sie es nicht soweit kommen, kümmern Sie sich rechtzeitig um eine fachkundige Photovoltaik Reinigung. Wir übernehmen die Modulreinigung und sorgen für eine Verhinderung von Modulschäden, die erhebliche Kosten nach sich ziehen können. Als erfahrene PV-Reiniger machen wir, was Schnee und Regen nicht bewältigen: Wir bieten Ihnen eine zuverlässige, sichere und professionelle Reinigung Ihrer Photovoltaikanlage!

Welche Rolle spielt die Dachneigung für den Reinigungsturnus?

Ob und wie oft eine Photovoltaik Reinigung erforderlich ist, hängt vom Grad der Verschmutzung ab. Wie stark und beeinträchtigend die Schmutzablagerungen sind, ist im Zusammenhang mit der Dachneigung zu sehen. Eine flache Neigung der PV-Module führt dazu, dass die Verschmutzungen besonders stark an den Rahmen und Rändern der Photovoltaik-Module haften. Die Ablagerungen breiten sich auf die Photovoltaik-Module aus und beeinträchtigen die Effizienz. Wasser allein, also Niederschlag, ist nicht in der Lage, die Verschmutzungen zu beseitigen. Das heißt: Je weniger die Neigung ausgeprägt ist, umso häufiger muss die PV-Reinigung stattfinden. Bei einer stärkeren Neigung kann Regenwasser besser abfließen und eine deutliche Wirkung zeigen. Aber auch dann ist eine regelmäßige Photovoltaik-Reinigung unverzichtbar.

Lassen Sie Ihre Dachanlagen vom Spezialisten reinigen, so vermeiden Sie mit der konsequenten Modulreinigung nachhaltig Modulschäden. Ein erfahrener PV-Reiniger, der ein geeignetes Reinigungsverfahren beherrscht, ist Ihre Versicherung gegen Modulschäden und für eine leistungsstarke Nutzung Ihrer Photovoltaik-Anlage.

Wir legen gemeinsam mit Ihnen die Reinigungsintervalle fest. Dabei sind wir flexibel. Bei unverhofft auftretenden starken Verschmutzungen ist die Modulreinigung ebenso möglich wie bei der regelmäßigen Reinigung in festgelegten Abständen. So erhalten wir die Funktionsfähigkeit Ihrer Photovoltaikanlage.

Unsere Arbeitsweise bei der Photovoltaik Reinigung

Die Photovoltaik Reinigung beziehungsweise Solaranlagenreinigung erfordert Fachwissen und Erfahrung. Wir achten auf den Werterhalt der empfindlichen Photovoltaik-Module auf Dachanlagen und setzen ausschließlich schonende Reinigungsverfahren ein. Sehr gute Ergebnisse erzielen wir mit den Rotationsbürsten der Firma Sola-Tec. Wir verwenden entmineralisiertes Wasser als schonendes Element für die erfolgreiche Photovoltaik Reinigung. Unsere Reinigungsverfahren sind ökologisch und nachhaltig.

Bei der Photovoltaik-Reinigung großer Industrieanlagen haben wir einen rundum fitten „Kollegen“: Unser Solarroboter wird mit jeder Verschmutzung fertig – er ist auf große Flächen spezialisiert und erzielt eine ebenso schonende Reinigung sensibler Photovoltaik-Module wie die menschliche Reinigungskraft.

Steigerung der Leistungsfähigkeit

höherer Ertrag Ihrer Photovoltaikanlage

Reduzierung künftiger Wartungskosten

Verlängerung der Lebensdauer

faire Preise und Kostentransparenz

Reinigung durch erfahrene Profis

Ihre Vorteile mit einer regelmäßigen Photovoltaik Reinigung: Mehr Ertrag, effiziente Solarleistungen, Vermeidung von Modulschäden

Verschmutzungen und Ablagerungen führen zu weniger Leistung Ihrer Photovoltaikanlage. Schon nach etlichen Nutzungsjahren kann eine Ertragsminderung von 10 bis 20 Prozent auftreten. Bei Industrie- & Gewerbeanlagen, die sich in einem „verschmutzungsträchtigen“ Gebiet befinden, sind die Auswirkungen noch deutlicher. Starke Rußablagerungen und weitere massive Verunreinigungen können eine Ertragsminderung bis zu 30 Prozent verursachen.

Stellt man die Kosten einer professionellen Photovoltaik Reinigung ins Verhältnis zu den Schäden, die entstehen können und den Ertragsverlusten, wird klar: Die Reinigung von Photovoltaikanlagen kostet wesentlich weniger. Wir erkennen bei der Photovoltaik Reinigung auch eventuelle Schäden an den Modulen, die sich, rechtzeitig erkannt, beseitigen lassen. Sie sparen aber nicht nur Geld, wenn Sie sich für die regelmäßige Reinigung Ihrer Photovoltaikanlage entscheiden. Auch der Schaden für die Umwelt und Öko-Bilanz lässt sich eindämmen. Denn jedes Kilowatt, das nicht von einer Photovoltaikanlage erzeugt wird, muss auf andere Weise produziert werden. Denken Sie auch an den Aufwand, wenn wegen einer nachlässigen Modulreinigung Schäden auftreten und Module ersetzt werden müssen.

Photovoltaik Reinigung vom Fachbetrieb: Unsere Kompetenzen bei der Solarreinigung

Wir sind ein zertifizierter Fachbetrieb für Solaranlagen- und Photovoltaik-Reinigung. Seit dem Jahr 2010 führen wir als PV-Reiniger in ganz Deutschland die professionelle Photovoltaik Reinigung durch. Dabei sind wir für alle Arten von Gebäuden Experten: Wir sind einsatzbereit bei der Photovoltaik-Reinigung von Dachanlagen und Freiflächenanlagen. Beauftragen Sie uns mit der Photovoltaik Reinigung bei Industrie- & Gewerbeanlagen sowie bei landwirtschaftlichen Gebäuden. Selbstverständlich sind wir auch verfügbar, wenn Solaranlagen auf Einfamilienhäusern eine Photovoltaik Reinigung benötigen. Unsere geschulten Solarreiniger sind mit Engagement und Erfahrung in Sachen Photovoltaik-Reinigung im gesamten Bundesgebiet unterwegs. Wir verwenden für jede Photovoltaik-Anlage die richtige Reinigungstechnik und nutzen nachhaltige, ökologische Reinigungsverfahren.

Sie sind auf der sicheren Seite, indem Sie auf die Wirksamkeit einer zuverlässigen, hochprofessionellen Photovoltaik Reinigung vertrauen! Wir beraten Sie gern und zeigen Ihnen die Möglichkeiten einer fachkundigen Photovoltaik Reinigung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Anfrage!